Hermann Feierabend war seit 1968 Mitglied einer Gruppe von Künstlerinnen und Künstlern, die jedes Jahr bis 2012  im November in der Stadthalle Tettnang die Ausstellung „Malerei – Grafik – Plastik“ durchführte.

Die Gruppe gab sich im Jahr 2003 den Namen Künstlergruppe Panta Rhei. Nach einer Pause in den Jahren 2013 und 2014 stellte sie im Jahr 2015 erstmals an einem anderen Ort, dem Kunstbahnhof Wasserburg a.B.  aus. Weitere jährlichen Ausstellungen sind geplant.

2016 feiert die Gruppe ihr 50-jähriges Bestehen.

Plakat_Panta_Rhei_Juni_2015_Wasserburg